Stöbern Sie durch unsere Angebote

Kategorien

Shops

Investmentanteile
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk bietet insbesondere Investoren einen kompakte und gleichzeitig umfängliche Darstellung der bei einer Investition in inländische und ausländische Investmentanteile auftretenden Fragestellungen, sei es gesellschaftsrechtlicher, aufsichtsrechtlicher, bilanzrechtlicher oder steuerlicher Natur. Das Werk folgt dabei dem Investitionszyklus und beantwortet die sich beim Erwerb der Investmentanteile, der Ertragsvereinnahmung, bei ihrer Stichtagsbewertung und der Veräußerung stellenden unterschiedlichen Rechtsfragen.Das Werk stellt die Erscheinungsformen von Investmentvermögen und Investmentanteilen vor. Dazu wird die rechtliche und organisatorische Struktur von Investmentvermögen und der Beteiligung der Anleger daran, sowie die wirtschaftliche Ausgestaltung von Investmentvermögen (Anlagemöglichkeiten) erörtert.Vorteile auf einen Blick- praxisnah- komprimiert- umfängliche Darstellung der neuen RechtslageZielgruppe- betriebliche Anleger (Unternehmen: Finanzanlage, Treasury, betriebliche Altersvorsorge, Kreditinstitute: Finanzanlage, Wertpapierhandel, Anlageberatung)- institutionelle Anleger (Versicherungsunternehmen, Pensionsfonds, Pensionskassen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Stiftungen)- Privatanleger- Anbieter von Investmentprodukten (Kapitalverwaltungsstellen, Verwahrstellen)- Finanzdienstleister (Vermittler von Investmentprodukten, Finanzberater, Vermögensverwalter, Family Offices)- Aufsichtsbehörden, Finanzbehörden- Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Anbieter: Dodax
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Investmentanteile
220,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk bietet insbesondere Investoren einen kompakte und gleichzeitig umfängliche Darstellung der bei einer Investition in inländische und ausländische Investmentanteile auftretenden Fragestellungen, sei es gesellschaftsrechtlicher, aufsichtsrechtlicher, bilanzrechtlicher oder steuerlicher Natur. Das Werk folgt dabei dem Investitionszyklus und beantwortet die sich beim Erwerb der Investmentanteile, der Ertragsvereinnahmung, bei ihrer Stichtagsbewertung und der Veräusserung stellenden unterschiedlichen Rechtsfragen. Das Werk stellt die Erscheinungsformen von Investmentvermögen und Investmentanteilen vor. Dazu wird die rechtliche und organisatorische Struktur von Investmentvermögen und der Beteiligung der Anleger daran, sowie die wirtschaftliche Ausgestaltung von Investmentvermögen (Anlagemöglichkeiten) erörtert. Vorteile auf einen Blick - praxisnah - komprimiert - umfängliche Darstellung der neuen Rechtslage Zielgruppe - betriebliche Anleger (Unternehmen: Finanzanlage, Treasury, betriebliche Altersvorsorge; Kreditinstitute: Finanzanlage, Wertpapierhandel, Anlageberatung) - institutionelle Anleger (Versicherungsunternehmen, Pensionsfonds, Pensionskassen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Stiftungen) - Privatanleger - Anbieter von Investmentprodukten (Kapitalverwaltungsstellen; Verwahrstellen) - Finanzdienstleister (Vermittler von Investmentprodukten; Finanzberater; Vermögensverwalter; Family Offices) - Aufsichtsbehörden, Finanzbehörden - Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Diskountzertifikate
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Berufsakademie Rastede, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten niedriger Zinsen und stillstehenden Aktienmärkten wünscht sich der Anleger eine renditestarke Alternative, jedoch nicht auf Kosten der Sicherheit. Wer spekulative Anlagemöglichkeiten scheut und dennoch relativ hohe Renditen erwirtschaften möchte, für den bieten Diskountzertifikate eine Lösung. Mit Hilfe dieser Anlageform ist es möglich, auch bei stagnierenden Aktienkursen positive Erträge zu erzielen. Selbst bei fallenden Aktienkursen können Diskountzertifikate unter bestimmten Bedingungen noch Gewinne aufweisen, während eine direkte Aktienanlage zum Verlust geführt hätte. Auch für risikofreudigere Anleger stellen Diskountzertifikate eine Anlagemöglichkeit dar. Diese Arbeit erklärt die Funktionsweise des Diskountszertifikats, seine Chancen und Nachteile aus Sicht des Anlegers. Nachfolgend wird erläutert, wie es einem Emittenten möglich ist, solch ein Produkt anzubieten und wie es konstruiert wird. Hierbei wird ein leichtes Vorverständnis im Bereich der Finanzanlage vorausgesetzt. Ausgehend von einem konkreten Beispiel wird gezeigt, welche Gewinne bzw. Verluste unter bestimmten Entwicklungen zu erzielen sind. Dabei wird das Zertifikat mit einer direkten Anlage in Aktien verglichen. Neben der erzielten Rendite ist die Abgabe an den Fiskus für den Anleger von zentraler Bedeutung. Deshalb wird, nachdem die Funktionsweise dargelegt ist, die steuerliche Behandlung des Diskountzertifikats erläutert. Abschliessend wird gezeigt, wie das Zertifikat gehandelt wird. Die Lektüre dieser Arbeit soll den Leser in die Lage versetzen, das Diskountzertifikat zu verstehen und zu bewerten. Ein potenzieller Anleger kann für sich entscheiden, ob das Diskountzertifikat eine attraktive Alternative oder eine Ergänzung in seinem Portfolio darstellt. Zusätzlich zeigt die Arbeit, für welche Anlegertypen das Zertifikat in Frage kommt und welche erwartete Kurs- bzw. Marktentwicklung für den Kauf eines Diskountzertifikats spricht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Investmentanteile
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk bietet insbesondere Investoren einen kompakte und gleichzeitig umfängliche Darstellung der bei einer Investition in inländische und ausländische Investmentanteile auftretenden Fragestellungen, sei es gesellschaftsrechtlicher, aufsichtsrechtlicher, bilanzrechtlicher oder steuerlicher Natur. Das Werk folgt dabei dem Investitionszyklus und beantwortet die sich beim Erwerb der Investmentanteile, der Ertragsvereinnahmung, bei ihrer Stichtagsbewertung und der Veräußerung stellenden unterschiedlichen Rechtsfragen. Das Werk stellt die Erscheinungsformen von Investmentvermögen und Investmentanteilen vor. Dazu wird die rechtliche und organisatorische Struktur von Investmentvermögen und der Beteiligung der Anleger daran, sowie die wirtschaftliche Ausgestaltung von Investmentvermögen (Anlagemöglichkeiten) erörtert. Vorteile auf einen Blick - praxisnah - komprimiert - umfängliche Darstellung der neuen Rechtslage Zielgruppe - betriebliche Anleger (Unternehmen: Finanzanlage, Treasury, betriebliche Altersvorsorge; Kreditinstitute: Finanzanlage, Wertpapierhandel, Anlageberatung) - institutionelle Anleger (Versicherungsunternehmen, Pensionsfonds, Pensionskassen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Stiftungen) - Privatanleger - Anbieter von Investmentprodukten (Kapitalverwaltungsstellen; Verwahrstellen) - Finanzdienstleister (Vermittler von Investmentprodukten; Finanzberater; Vermögensverwalter; Family Offices) - Aufsichtsbehörden, Finanzbehörden - Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Diskountzertifikate
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Berufsakademie Rastede, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten niedriger Zinsen und stillstehenden Aktienmärkten wünscht sich der Anleger eine renditestarke Alternative, jedoch nicht auf Kosten der Sicherheit. Wer spekulative Anlagemöglichkeiten scheut und dennoch relativ hohe Renditen erwirtschaften möchte, für den bieten Diskountzertifikate eine Lösung. Mit Hilfe dieser Anlageform ist es möglich, auch bei stagnierenden Aktienkursen positive Erträge zu erzielen. Selbst bei fallenden Aktienkursen können Diskountzertifikate unter bestimmten Bedingungen noch Gewinne aufweisen, während eine direkte Aktienanlage zum Verlust geführt hätte. Auch für risikofreudigere Anleger stellen Diskountzertifikate eine Anlagemöglichkeit dar. Diese Arbeit erklärt die Funktionsweise des Diskountszertifikats, seine Chancen und Nachteile aus Sicht des Anlegers. Nachfolgend wird erläutert, wie es einem Emittenten möglich ist, solch ein Produkt anzubieten und wie es konstruiert wird. Hierbei wird ein leichtes Vorverständnis im Bereich der Finanzanlage vorausgesetzt. Ausgehend von einem konkreten Beispiel wird gezeigt, welche Gewinne bzw. Verluste unter bestimmten Entwicklungen zu erzielen sind. Dabei wird das Zertifikat mit einer direkten Anlage in Aktien verglichen. Neben der erzielten Rendite ist die Abgabe an den Fiskus für den Anleger von zentraler Bedeutung. Deshalb wird, nachdem die Funktionsweise dargelegt ist, die steuerliche Behandlung des Diskountzertifikats erläutert. Abschließend wird gezeigt, wie das Zertifikat gehandelt wird. Die Lektüre dieser Arbeit soll den Leser in die Lage versetzen, das Diskountzertifikat zu verstehen und zu bewerten. Ein potenzieller Anleger kann für sich entscheiden, ob das Diskountzertifikat eine attraktive Alternative oder eine Ergänzung in seinem Portfolio darstellt. Zusätzlich zeigt die Arbeit, für welche Anlegertypen das Zertifikat in Frage kommt und welche erwartete Kurs- bzw. Marktentwicklung für den Kauf eines Diskountzertifikats spricht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe